Die schönsten und witzigsten Charms

charms - die modearmbaender

Das Tragen von symbolträchtigen Charms zieht sich durch alle Kulturen und hat eine jahrhundertalte Tradition. Diese Tradition hat seit den frühen 90er Jahren ein Revival in der Modewelt erlebt und erfreut sich besonderer Beliebtheit bei den weiblichen Kunden. Aber auch die Männerwelt kommt langsam auf den Geschmack.

Eines der berühmtesten Charmarmbänder befindet sich wohl am Handgelenk der Sängerin Mariah Carey. Ihr Glückssymbol ist der Schmetterling und befindet sich, neben anderen Charms, an besagtem Armband. Das besondere der Charms ist, dass sie nicht nur trendig sind, sondern durch die individuellen Gestaltungsmöglichkeiten dem Träger angepasst werden können. Daher sind Charms der passende Begleiter für jede Gelegenheit und zeichnen sich durch den ganz eigenen Mehrwert aus.

Das Grundprinzip der Charms ist, dass an ein Armband oder ähnliches Schmuckstück nicht nur ein Symbol angebracht werden kann, sondern gleich mehrere, die meist die Persönlichkeit und Geschmack der tragenden Person unterstreichen. Mittlerweile finden sich Charms aber nicht mehr nur als Schmuck an Ketten und Armbändern, sondern auch als Verzierungen aller Art, für Karten in Form von selbstklebenden Ornamenten und ausschmückenden Zusätzen an Kleidungsstücken. Das dies im Trend liegt, zeigt sich besonders daran, dass fast alle großen Modefirmen auf Charms in ihrem Sortiment nicht mehr verzichten wollen.

Sei es als Glücksbringer oder nur zur Zierde, es gibt für jeden Anlass und Geschmack die passenden Charms. Ob vergoldet, silbern oder aus anderen Materialien, groß oder klein, einzeln oder in Vielzahl, den Varianten in Form und Symbolik sind keine Grenzen gesetzt. So kann der Eine auf klassische Charms wie Herz, Kreuz, Stern, Hufeisen oder Schloss für Glück und Wohlstand zurückgreifen, der Andere Tiersymbole, Blüten oder passend zu anderen Thematiken die ganz eigene Auswahl an Charms zusammenstellen. Sind die Klassiker nach wie vor am beliebtesten, so setzen neue Charms wie Miniaturschuhe und Taschen, Rockabillyanhänger wie Kirschen, Schwalben oder Würfel neue Trends. Es gibt fast nichts, was es nicht gibt. So sind die Hersteller auch der Darstellung von Hobbys nachgekommen, wie Sportarten, Musikinstrumenten, Reisezielen in Form von Umrissen der Länder, Steine, die für die einzelnen Tierkreiszeichen stehen oder das Lieblingstier in Miniaturform.

Vorteil ist, dass man die Anhänger je nach Bedarf an Armband oder Kette anbringen kann und wieder durch andere Charms austauschen kann. So bleibt das einzelne Schmuckstück durch die vielen Variationsmöglichkeiten stets trendig. Aufgrund der Bandbreite der Charms, sind sie die idealen Begleiter für jeden Anlass, Darsteller der eigenen Persönlichkeit und beliebte Geschenke, die durch ihre Zeitlosigkeit überzeugen. Den Trend setzt dabei der Träger selbst.

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 3.0/10 (2 votes cast)
Die schönsten und witzigsten Charms, 3.0 out of 10 based on 2 ratings

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Improve Your Life, Go The myEASY Way™