Power Balance Armbänder – Ausgleich am Handgelenk

Power Balance Armband

Was eigentlich für die beiden Brüder Josh und Troy Rodarmel als ein cooles, sportliches Equipment gedacht war hat sich in den letzten Jahren zu einem wahren Trend entwickelt: Die Rede ist vom Power Balance Armband.

Bereits vor mehr als drei Jahren haben die beiden Brüder die bunten Armbänder erfunden. Dabei haben sie sehr viel Wert darauf gelegt, dass die Armbänder bequem zu tragen sind und dennoch ihre heilsame und kräftigende Wirkung verbreiten können. Nach längerem Überlegen entschieden sich die Brüder Rodarmel dafür, die Armbänder aus Silikon zu fertigen. In dieses Silikon arbeiteten sie dann noch zwei Hologramme ein. Und genau in diesen zwei Hologrammen steckt das Geheimnis der Power Balance Armbänder.

Wie genau die Hologramme funktionieren, wissen nur die Brüder Rodarmel. Bewiesen ist allerdings, dass die Hologramme dem Träger dabei helfen ein besserer Athlet zu sein. Darüber hinaus regen die Armbänder den Energiefluss im Körper an und schützen den Träger vor schädlicher Strahlung. Allerdings ist die Wirkung der Power Balance Armbänder von Träger zu Träger verschieden: Während der eine sagt, dass seine Leistung drastisch gesteigert worden ist, sagt der andere, dass er sich nach dem Sport um ein Vielfaches schneller erholen konnte.
Ein weiterer Vorteil der Power Balance Armbänder ist es, dass sie sowohl beim Schlafen als auch in der Sauna, beim Sport als auch beim ganz normalen alltäglichen Leben getragen werden können. Sie sind sehr leicht und sehen darüber hinaus auch noch sehr gut aus.

Wie genau die Brüder Rodarmel es geschafft haben Sportler wie David Beckham, Christiano Ronaldo, die holländische Fußballnationalmannschaft und zahlreiche US – Basketball Stars dazu zu überreden, die Power Armbänder zu tragen ist ein weiteres Rätsel in der andauernden Erfolgsgeschichte. Dennoch haben diese Sportler dafür gesorgt, dass sie die Begeisterung für die Armbänder auf der ganzen Welt ausgebreitet hat.

 

VN:F [1.9.22_1171]
Rating: 0.0/10 (0 votes cast)

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>

Improve Your Life, Go The myEASY Way™